Background Image
Previous Page  178 / 364 Next Page
Information
Show Menu
Previous Page 178 / 364 Next Page
Page Background

176

INTERNATIONALE KUNST HEUTE ˜ 2016

Zinaїda LIHACHEVA

D

ie ukrainische Multimedia-

Künstlerin Zinaїda Liha-

cheva visualisiert mit ihren kom-

plexen Installationen Aspekte von

Zerstörung

und

Verdrängung.

Dabei setzt sie sich mit den weib-

lichen Archetypen und Mythen in

der Ukraine und der Weltkultur

auseinander.

So zeigt die Installation

Black

Beads (Chorne Namysto)

eine mehr-

fach überlagerte Videoprojektion

mit einer Frau in der traditionell

ukrainischen Tracht einer Braut.

Das Tragen eines roten Perlenhals-

bands soll ihr Gesundheit, Wohl-

stand und Glück bringen. Diesem

alten Ritual gibt die Künstlerin mit

der Schwarzfärbung der Perlen eine

dramatische Wendung. Zusätzlich

breitet sie vor dem Bildschirm über-

große Perlen aus verbranntem Holz

auf Erde aus. So bricht sie die Ho -

nung auf kurzfristiges Glück und

verweist stattdessen auf archaische

Zeichen einer sich ständig transfor-

mierenden Natur.

In

Love

türmt Lihacheva Kuben

übereinander, die aus 8 unter-

schiedlichen, natürlichen Sto en

bestehen. Die sehr poetische und

ästhetisch reizvolle Anordnung soll

die Fruchtbarkeit von Mutter Erde

und ihrer Vielfalt spiegeln, deren

unsichtbare, allumfassende Liebe

das Konstrukt zusammen hält.

Love

,

310 x 40 x 40 cm,

metal, glass, wood,

plaster, synthetic

resin, felt, straw